Aktueller Inhalt:

Erst-Beratung Gebäudeenergie - Basis-Check

Zielsetzung des Programms

Mit der Erst-Beratung zu Hause bieten die Energiefachleute in einem Basis-Check einen Überblick über den Zustand ihres Gebäudes und sinnvolle Maßnahmen zur Energieeinsparung an.

Durch die Erst-Beratung soll für das Gebäude eine Reduzierung der Energiekosten, die Wertsteigerung der Immobilie und eine Verbesserung des Wohnkomforts erreicht werden. Außerdem erfolgt eine Beratung über mögliche Förderprogramme.

Die Erst-Beratung bzw. der Basis-Check ist kostenfrei.

Fokus Lärm

Eine Ermittlung von Potenzialen zur Reduzierung der Energiekosten umfasst in der Regel Empfehlungen zur Wärmedämmung und zum Einbau neuer Fenster und führt somit indirekt zu einem verbesserten Lärmschutz.

Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind private Gebäudeeigentümerinnen und -eigentümer in Nordrhein-Westfalen.

Weitere Informationen

Informationen finden Sie auf den Seiten der Verbraucherzentrale NRW, Energielotse NRW und EnergieAgentur.NRW.